Ihr Warenkorb
FASSBIND L‘HÉRITAGE DE BOIS POIRE WILLIAMS

Farbe: Bernstein
Nase: Fruchtig, intensive vollreife saftige Williamsbirne, dezente Holznoten, süss und Karamell
Gaumen: Kraftvoll, fruchtige vollreife Williamsbirne, feine Gerbstoffe, angenehme Holznote, Lakritze entwickelt sich, leichte Süsse
Abgang: Sehr lang, fruchtig und trocken werdend

Mit einigen Tropfen Wasser:
Nase: Vanille, sehr fruchtig und intensiv
Gaumen: Sehr süss werdend, sehr angenehme Holznote, wird mit der Zeit ausgeglichen und harmonisch, ein Hauch von Kokosnuss
Abgang: Weicher und wärmer werdend


PRODUKT-INFORMATIONEN
Dieser Edelbrand aus saftigen Walliser Williams Birnen reift nach der Destillation während mindestens eines Jahres in Fässern aus Birnbaum Holz. Durch diese Eigenholzlagerung erhält das Fruchtdestillat seine sehr milde, abgerundete Holznote und seine Bernstein Farbe. Nach dem Reifungsprozess wird er nicht kalt gefiltert und in Fassstärke abgefüllt. Jeder Dekanter wird in Handarbeit abgefüllt, etikettiert und verpackt. Jede Abfüllung erfolgt im Batch Verfahren und ist nur in limitierter und nummerierter Kleinstauflage erhältlich.

Abfüllung: Flasche 50 cl
Alkoholgehalt: 52.3 %
Marke: Fassbind L’Héritage de Bois
Herkunft: Schweiz
Auszeichnungen: SILBER DistiSuisse (Schweiz) 2017-18 •  GOLD WSA - World Spirits Award, Klagenfurt (Österreich) 2017
Früchte: Wallis
Destillation: Gegenstromdestillation
Reifung: Mindestens 1 Jahr im Birnen-Holzfass in den Kellern unserer Destillerie
Inhalt Karton: 6 Flaschen

€ 96,90
inkl. 20% MwSt.

Mit dem Brenn-Zug durch Europa

Siegfried Fassbind I – Enkel des Firmengründers – sorgte Anfang der 20er Jahre des 20. Jahrhunderts für großes Aufsehen in der Branche. Früh erkannte er, dass es innerhalb Europas nur wenige Destillerien – vor allem im Bereich der Fruchtbrände – gab, andererseits aber zahlreiche Obstbauern. Demzufolge installierte er kurzerhand eine komplette Brennerei auf einigen Eisenbahnwagons samt Lokomotive und reiste damit nahe an die besten Fruchtanbaugebiete. So ersparte er enorme Transportkosten und -wege, destillierte quasi vor Ort in bester Qualität und belieferte zahlreiche Abnehmer im engeren Umfeld. Fassbind’s Brennzüge errangen seinerzeit Weltruf.

125 Jahre Fassbind

1971 feiert die älteste Destillerie der Schweiz ihr 125-jähriges Bestehen und erlebt gleichzeitig so etwas wie den Beginn einer Blütezeit. In den 70er und 80er Jahren wurden erstmals wieder große Renovierungen durchgeführt, vieles wurde modernisiert – etwa Stahl statt wie bisher Holztanks, neue Brennsysteme und Desitllationsapparate. Im Rekorderntejahr 1979 verarbeitet das Unternehmen mehr als 1300 Tonnen Kirschen sowie jeweils rund 800 Tonnen Pflaumen und Zwetschgen.

Im Jahr 1989 erobert die Fassbind AG auch den amerikanischen Markt. Die „Financial Times“ veröffentlicht einen umfangreichen und großartigen Artikel über das Schweizer Traditionsunternehmen und dessen unvergleichlichen Produkte.

Höhen und Tiefen

Kaum waren die 80er Jahre zu Ende, geriet die Fassbind AG in ernsthafte Schwierigkeiten. Rezession, Billigkonkurrenz aus dem Ausland sowie personelle Probleme führten letztlich dazu, dass sich die Familienmitglieder 1994 für den Verkauf des Unternehmens entschieden.

Doch auch die neuen Eigentümer sahen zusehends schwierigen Zeiten entgegen. Bereits 2006 – also nur 12 Jahre später – wurde die Fassbind AG neuerlich verkauft, und zwar an die Angustura Gruppe in Trinidad Tobago.

Fassbind wieder in Schweizer Hand

Das karibische Unternehmen bewies allerdings noch weniger Durchhaltevermögen als dessen Vorgänger. Bereits 2014 – also nur acht Jahre später – kommt die Fassbind AG nach 20 Jahren in ausländischem Besitz wieder komplett in Schweizer Hände. Und das ist bis heute so. Und so soll es auch bleiben. Denn die Fassbind AG ist voller Elan, innovativ und kreativ und: stolze 176 Jahr JUNG!

Übrigens: Wie schon zu Gründungszeiten und in den meisten Jahrzehnten seither, wurde das Schweizer Traditionsunternehmen auch im 21. Jahrhundert immer wieder mit großen und bedeutenden Auszeichnungen beehrt und bestätigt damit die ausgezeichnete Qualität seiner Erzeugnisse bis heute.

Wir sind stolz

In Anbetracht dieser beeindruckenden Geschichte und des großen Erfolges der Fassbind AG sind wir von bonitadrinks.com stolz, Ihnen eine erlesene Vielfalt aus dem edlen Destillat-Angebot von Fassbind anbieten zu können. Vom Top-Seller „Fassbind Vieille Framboise“ über zahlreiche exquisite Fruchtbrände aus Kirschen und aus Löhrpflaumen, aus biologisch angebauten und geernteten Schweizer Äpfeln und Birnen bis hin zum traditionsreichen „Chrüter-Brand Schälle Bur“. Treten Sie ein, gustieren Sie und wählen Sie Ihren Favoriten – oder gerne auch Ihre Favoriten!

 

 

Sind Sie alt genug für diese Website? FÜR DIE NUTZUNG DIESER WEBSITE, SOWIE DEN KAUF UND KONSUM VON ALKOHOL MÜSSEN SIE VOLLJÄHRIG SEIN.
Produkt Stück Gesamtbetrag
* Land